WISSENSWERTES

Was ist SHR-Technik?

 

Die Bezeichnung SHR steht für „Super Hair Removal“. Die zu behandelnde Stelle wird mit dem Handstück „abgefahren“ und kontinuierlich erwärmt. Hierbei entstehen Temperaturen von nur noch etwa 45° Celsius. Es wird mit niedriger Energie gearbeitet, dadurch ist die Behandlung schmerzfrei und der zu Behandelnde verspürt lediglich ein angenehmes warmes Gefühl auf der Haut vergleichbar mit einem Sonnenbad. 

 

Grundgedanke der dauerhaften Haarentfernung ist die Denaturierung von Eiweißen. Es wird nur zu 50% über die Absorption des Lichtes über den Farbstoff Melanin gearbeitet. Neben dem Weg über das Melanin sind die Stammzellen Ziel der SHR Technologie. Die Stammzellen sind dabei für die Nahrungsversorgung des  Haares beziehungsweise der Haarwurzel zuständig. Wird nun der zu behandelnde Bereich mit dem SHR Applikator abgefahren, erwärmen sich Haut, Haare und die darunter liegenden Stammzellen langsam und kontinuierlich, bis jeder Bereich eine Temperatur von circa 45° Celsius erreicht hat. Um die Stammzellen wirksam mit den ausgesendeten Lichtstrahlen erreichen zu können ist eine aktive Verbindung der Haare zur Wurzel erforderlich (Anagenphase). Jedes Haar wirkt dabei als „Brücke“ zur Haarwurzel und den daran angeschlossenen Stammzellen. Wenn die Stammzellen die angestrebte Zieltemperatur erreicht haben, denaturiert das Eiweiß in diesen. Diese kann in der Folge die Haarwurzel beziehungsweise den Follikel nicht mehr mit Nahrung versorgen und jedes einzelne behandelte Haar fällt mit der Zeit aus.

Für wen ist die Behandlung geeignet?

 

Personen mit heller Haut und dunklem Haar sprechen, wie bei herkömmlichen Technologien, am besten auf die Behandlung an. Bei der IPL SHR Technologie ist jedoch zusätzlich zum Melanin das Protein der Stammzellen das Ziel der Behandlung. Somit können auch Personen mit dunklem Hauttyp und pigmentarme (hellere Haare) feinere Haare erfolgreich behandelt werden. Des weiteren kann die Behandlung erstmals dank IPL SHR auch bei sonnengebräunter Haut effektiv durchgeführt werden. Bereiche mit Piercings, Dermals, Tattoos, permanent Make-Up sowie Muttermahlen müssen abgedeckt bzw. ausgespart werden.

Sind die Haare dauerhaft entfernt?

 

Haare, die einmal dauerhaft entfernt wurden, können nicht mehr nachwachsen. Jedoch tragen wir so genannte "ruhende" Haarpapillen in uns. Diese können nach Jahren z.B. einer Hormonell bedingten Umstellung im Körper aktiviert werden (z.B. Schwangerschaft, Wechseljahre u.ä.). 

 

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

 

Aufgrund der verschiedenen Wachstumsphasendes Haars, sind ca. 6 bis 8 Behandlungen notwendig. Je nach Haut-/Haartyp und Ansprechen auf die Behandlung, können auch mehr Behandlungen nötig sein. Die Behandlungsintervalle betragen zwischen 3 und 6 Wochen, da dieser Zeitraum dem Zyklus des Haarwachstums entspricht.

Was ist vor der Behandlung zu beachten?

 

Vier Wochen vor der Behandlung dürfen keine Haare herausgezupft oder mechanisch depiliert werden. Ebenso muss für eine Erfolg versprechende Behandlung auf das Waxen verzichtet werden. Das rasieren im entsprechenden Bereich ist weiterhin möglich und am Tag vor der Behandlung durchaus empfohlen. Ein bis zwei Wochen vor der Behandlung sollten Sie nicht ins Solarium und beim Aufenthalt in der Sonne einen hohen Lichtschutzfaktor auftragen, um die Schutzschicht der Haut zu bewahren. Drei bis vier Wochen vor und während der Behandlung, sollten Sie kein Antibiotikum, Antidepressiva oder Blutverdünner zu sich nehmen. 

Was für Nebenwirkungen sind möglich?

Einige Körperregionen reagieren empfindlicher als andere und es kann dadurch zu leichten Rötungen der Haut kommen. Die Haut normalisiert sich jedoch schnell wieder. In seltenen Fällen kann eine stärkere Rötung auftreten, vergleichbar mit einem Sonnenbrand. Diese verschwindet normalerweise nach einigen Tagen. In äußerst seltenen Fällen sind leichte Krustenbildungen (welche nach 2 bis3 Wochen verschwinden) und Pigmentveränderungen (diese verschwinden nach 4 bis6 Monaten) möglich.

Was ist nach der Behandlung zu beachten?

Bitte tragen sie mindestens eine Woche lang nach der Behandlung einen Sunblocker (LSF 30 bis 50) auf um Ihre Haut zu schützen, da der natürliche Sonnenschutz der Haut durch die intensive Lichtbehandlung stark reduziert ist. Die Haare fallen nicht sofort nach der Behandlung aus, sondern erst nach einem Zeitraum von ca. 1 bis5 Wochen. Zwischen den Behandlungen dürfen Sie sich gern rasieren. Bitte entwachsen oder epilieren Sie den zu Behandelnden Bereich nicht. Bei Bedarf verwenden Sie bitte eine milde Feuchtigkeitscreme. 

Terminplan

BOCK NOW

Buchen Sie einfach und bequem Ihren Termin online. Bitte beachten Sie, dass wir für Termine die nicht 12 Stunden vor Termin abgesagt werden, eine Gebühr von 25% des Behandlungspreises erheben. 

KOSTEN

Wie viel kostet eine Sitzung der Haarentfernung ?

Abhängig von der Behandlungszone variiert der Preis und die Dauer der Anwendung. Die Preise beziehen sich auch eine Sitzung.

 

Gesicht:​ Oberlippe 25 Euro, Kinn 29 Euro, Nacken  49 Euro, Hals 45 Euro, Gesicht (komplett) 75 Euro.

 

Oberkörper​: ​Achseln 45 Euro, Oberarme 65 Euro, Unterarme 65 Euro, Arme (komplett) 109 Euro, Brust 79 Euro, Bauch 79 Euro, Oberer Rücken 79 Euro, Untere Rücken 69 Euro, Rücken (komplett) 139 Euro. 

 

Unterkörper​​Bikinizone 35 Euro, Intimbereich 59 Euro, Gesäß 69 Euro, Oberschenkel 79 Euro, Unterschenkel 79 Euro, Beine (komplett) 145 Euro.

 

Ganzkörper:  Frau 349 Euro, Mann 399 Euro.

​​

Keine versteckten Kosten!​

Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir ca. 6 bis 8 Sitzungen. Sowie eine optimale Pflege zu Hause um Hautirritationen zu vermeiden. Sprechen Sie uns gerne an und wir beraten Sie.

Zahlungsmöglichkeiten:

Sie haben die Möglichkeit Bargeldlos über unser modernes Zahlungssystem SumUp sowohl mit EC als auch mit Kreditkarte zu bezahlen. Barzahler erhalten bei uns 10 % Nachlass auf Behandlungen. Der Umwelt zuliebe verzichten wir auf Belege in Ausgedruckter Form.  Natürlich müssen Sie nicht auf Ihren Zahlungsnachwies verzichten, diesen erhalten Sie per SMS oder E-Mail ganz nach Ihren wünschen. 

Gutscheine

GUTSCHEINE

Verschenken Sie Freude zu den verschiedensten Anlässen. Egal ob zum Geburtstag, Valentinstag, Jahrestag, Weihnachten, Osten, Muttertag oder einfach so. Bestellen Sie Ihren persönlichen Behandlungs- oder  Wertgutschein ganz einfach online und wir senden Ihnen diesen Innerhalb von 3 Werktagen zu.